WORKSHOPS PHYSIOFIT

OPENMINDYOGA, Kerstin Hilgers, Workshops Physiofit, Yoga, Yoga Nidra, Meditation, Yin Yoga

OPENMINDYOGA WORKSHOPS bei physiofit in Sülfeld

Auf dieser Seite findest Du den Inhalt und die Daten zu den OPENMINDYOGA Workshops, die in unregelmäßigen Abständen bei physiofit in Sülfeld regelmäßig stattfinden. 🙂

Yin Yoga und Yoga Nidra bei physiofit, OPENMINDYOGA, Kerstin Hilgers

„YIN YOGA UND YOGA NIDRA – Rücken-Harmonie“

OPENMINDYOGA WORKSHOP BEI PHYSIOFIT SÜLFELD am Sonntag, dem 18. März 2018 von 14.00 – 17.00 Uhr

In diesem Workshop widmen wir uns ausgiebig dem Rücken und arbeiten verstärkt daran Verspannungen im oberen und unteren Rückenbereich zu lösen.

Yin Yoga ist eine sanfte, eine passive Form des Yogas. Der Körper passt sich nicht der Asana (Yoga-Haltung) an – die Asana passt sich individuell an jeden einzelnen Körper an.

Die Yin-Übungen zielen darauf ab, die tiefen Schichten im Körper zu erreichen. Wenn wir die Dehnung in die Faszien bringen möchten, müssen wir dafür ganz passiv und ohne Muskelanspannung bleiben.

Die Faszien und der Rücken

Unser Gewebe hat eine Gedächtnisfunktion und speichert bestimmte Bewegungsmuster, Traumata oder Verletzungen auf faszialer Ebene. So können sich Verklebungen bilden, die schmerzvoll spürbar werden, wenn sich Nervenenden darin verfangen. Indem wir mit langsamen Dehnungen auf das Gewebe einwirken und anschließend mit der Blackroll massieren, erreichen wir eine Entspannung, regen das Fasziennetz zur Regeneration und die sich darin befindliche Flüssigkeit zur Hydration an. Die Zuglinien im Körper werden in ihrer Funktion als Fern-und Gefäßbahn angeregt, so dass alles in Fluss kommt.

Wir sind ein dynamisches System, das auf jede Bewegung reagiert. Du bekommst ein Gefühl dafür, indem wir sowohl die Rückenlinie unter den Füßen, als auch über den Augenbrauen stimulieren. Genauso näheren wir uns dem tiefen Psoas-Muskel und beobachten, wie sich die Wahrnehmung auf den ganzen Körper ausdehnen kann und Geist und Körper gemeinsam auf der Matte zur Ruhe kommen.

Harmonie bedeutet die Vereinigung von Entgegengesetztem zu einem Ganzen

Anhand des Rückenworkshops  erfahren wir, wie schwer es ist den Körper als Ganzheit wahrzunehmen. Vieles scheint isoliert und ohne Verbindung. Durch die Yin-Positionen und die Selbstmassage mit der Faszienrolle, nehmen wir Verbindungen und Zusammenhänge auf körperlicher Ebene wahr und gleiten in einen harmonischen Zustand, der spätestens mit der abschließenden Yoga Nidra Einheit über den Körper hinausgeht.

Nach dem Lösen der jeweiligen Position verweilst Du für einige Atemzüge in Shavasana, der Totenhaltung oder in Gharbasana, der Kindstellung und spürst dem Effekt der Übung nach. Mit etwas Übung und entsprechender Achtsamkeit, spürst Du den Fluss des Pranas, der Lebensenergie, wohlig und lebendig  im ganzen Körper. Und erkennst Zusammenhänge.

Abgerundet wird der Workshop mit Yoga Nidra, dem yogischen, dem psychischen, dem bewussten Schlaf. Eine Tiefenentspannungsmeditation im Liegen, die weit über bekannte Entspannungsmethoden hinausgeht.

Der Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene, die ihre Praxis vertiefen, wollen geeignet.

Anmeldung erforderlich – min. 6 Personen – max. 12 Personen – € 30

Anmeldung bei Physiofit. Telefon: 04537- 701801
Physiofit, Am Markt 1, 23867 Sülfeld

oder bei Kerstin Hilgers, Yogalehrerin, Yogatherapeutin (BYV, BYAT)
Telefon: 0171- 67 65 67 5   Mail: ed.ag1519403485oydni1519403485mnepo1519403485@sreg1519403485lih.n1519403485itsre1519403485k1519403485

Yin Yoga & Yoga Nidra Workshop in der Printarena

Yin Yoga & Yoga Nidra Workshop in der Printarena, Stimmulation der Plantarfaszie mit der Blackroll