OPENMINDYOGA

PARASYMPATHIKUS – MUSS MAN DEN KENNEN?

OPENMINDYOGA Workshop – FASZIENYOGA UND YOGA NIDRA
am Sonntag, den 24. November 2019 von 10:00 bis 13:00 Uhr in den Räumen der printarena, Schnackenburgallee 158, 22525 Hamburg

PARASYMPATHIKUS – MUSS MAN DEN KENNEN?

Man sollte ihn kennen!!!

Der Parasympathikus wird auch als „Ruhenerv“ oder „Erholungsnerv“ bezeichnet. Wann immer der Parasympathikus aktiv ist, geht der Körper in den Erholungsmodus und fördert die Regeneration. Katzen machen es uns vor…

Das parasympathische Nervensystem ist Teil des vegetativen Nervensystems, das die autonom ablaufenden Prozesse des Körpers steuert. Es kann gemäß der schulmedizinischen Sichtweise nicht direkt willentlich beeinflusst werden.

Durch bestimmte Yin Yoga Positionen kann der Parasympathikus stimuliert werden.

Er ist ein Teil des Ganzen. Ein Gegenspieler zum Sympathikus, der aktiv ist, wenn wir im Stressmodus sind. Der Parasympathikus stellt das Gleichgewicht her, wenn es mal wieder zu schnell, zu viel und zu hektisch zugeht. Er verringert die Herz- und Atemfrequenz, führt zu Muskelentspannung, senkt den Blutdruck und schenkt Ruhe. Ist der Stress zu groß, hat er Schwierigkeiten das System im Gleichgewicht zu halten.

Hier greifen Yin Yoga und Yoga Nidra unterstützend ein.

Vielleicht geht es bei Dir gerade auch sehr stressig zu und Du sehnst Dich nach einem vorzeitigen Weihnachtsgeschenk- Du sehnst Dich nach Ruhe! Und nach einer entspannten Vorweihnachtszeit.

Der weise Seher Patanjali beschreibt in seinen Yoga Sutras das Ziel des Yoga als „yogas-citta-vrtti-nirodhah“ „ Yoga ist das zur Ruhe bringen der Gedanken im Geist“.

Mit viel Zeit und restorativen Yin-Positionen, die dem Körper jegliche Spannung abnehmen, Ausgleich herstellen und die Lebensenergie sanft zum Fließen bringen, begeben wir uns in diesen Vormittag und stimmen uns langsam auf diesen erholsamen „yogischen „Zustand ein.

Mit vielen Übungen, besonders für den Oberkörper, stimulieren wir den Vagusnerv, den größte Nerv des Parasympathischen Nervensystems.

Den sanften Fluss unterstützend, wirken wir mit einigen wenigen Massagen von außen mit der Faszienrolle ein. So kann der Körper noch besser regenerieren und auftanken.

Wir runden den Morgen wie immer ab, mit „Yoga Nidra“, dem psychischen, dem yogischen, dem hypnagogischen Schlaf, der Dich in den seligen Zustand zwischen Traum und Wirklichkeit versetzt.

Die Übungen sind für Einsteiger, Geübte, Geschmeidige und Ungelenkige geeignet!

Energieausgleich 45 €

Fang den Wurm!!! Früher Vogel Tarif, wenn Du Dich bis zum 6. November 2019 anmeldest, zahlst Du anstatt 45 € nur 35 €.

Melde Dich verbindlich an unter ed.ag1574212677oydni1574212677mnepo1574212677@ofni1574212677 an. Bestätigungsmail mit genauen Angaben senden wir Dir zu.

Yin Yoga, Daniela Dragan, ausgebildet in Yin Yoga mit und ohne Faszienrolle bei Andrea Kubasch und Dirk Bennewitz, PowerYoga Germany

Yoga Nidra, Kerstin Hilgers, ausgebildet in Yoga Nidra von Swami Prakashananda Saraswati, die Yoga Nidra ins Deutsche übertragen hat und eine direkte Schülerin Swami Satyanandas ist. Wenn Du Yoga Nidra noch nicht kennst, kannst Du Dich hier über diese einzigartige Technik, die weit über übliche Tiefenentspannungen hinaus geht, informieren.

WORKSHOPS

OPENMINDYOGA WORKSHOPS

Die Inhalte unserer OPENMINDYOGA Workshops  findest Du gleichermaßen unter unserem Menupunkt VERTIEFEN. Als wir die OPENMINDYOGA Webseite getsaltet haben, entschieden wir uns bewusst für Menupunkte, die „um die Ecke gedacht“ sein sollten. Wir wollten uns von all dem „Einheitsbrei“, der in der unendlichen Weite des Webs  – und besonders im Yogabereich – zu finden ist, unterscheiden.

Fakt nach zwei Jahren Webpräsenz in diesem Gewand ist:

  • jeder versteht PERSONAL DATE als Einzelcoaching
  • jeder versteht FESTES DATE als wöchentliche Verabredung
  • jeder versteht GRUNDSTEIN als Yogabasis

aber die Wenigsten assoziieren VERTIEFEN mit WORKSHOPS.

Fazit: unter VERTIEFEN werden diese nicht gefunden.

Deshalb haben wir uns entschlossen einen zusätzlichen Menupunkt einzurichten, der eine deutliche Sprache spricht.

Ihr werdet ab jetzt sowohl unter dem Menupunkt VERTIEFEN, als auch unter dem Menupunkt WORKSHOPS den gleichen Inhalt finden:

Unsere OPENMINDYOGA WORKSHOPS, die Eurer Üben VERTIEFEN!

In diesem Sinne hoffen wir, Daniela Dragan und Kerstin Hilgers, auf Entwirren und besseres Finden.

 

NEVERSTAVEN

OPENMINDYOGA überwindet Grenzen…

…die Stadtgrenzen von Hamburg.  Ihr findet uns auch auf dem idyllischen Gut Neverstaven bei Bad Oldesloe. Wir unterrichten in einem wunderschönen Raum des alten Gutshauses.

Hatha Yoga Anfänger / sanfte Mittelstufe
Donnerstags,  fortlaufend 17.30 – 19.00 Uhr

Monatsbeitrag 50 € oder Einzelstunde 15 €

In diesen Stunden erlernst Du  Grundtechniken des Hatha-Yogas. Du wirst in Atemtechniken (Pranayamas), in den Sonnengruß, in elementare Körperübungen (Asanas) und Entspannungsübungen eingeführt. Mit der Zeit vertiefen sich die Übungen.
Damit wir unseren Schüler/innen die größtmögliche Aufmerksamkeit schenken können, sind die Stunden auf 8 Teilnehmer/innen beschränkt.

Die kleine Gruppe ermöglicht uns den Unterricht an die Bedürfnisse der Einzelnen anzupassen und flexibel darauf einzugehen – egal ob Du Yoga-Frischling oder Fortgeschritten bist. Ursprünglich aus der Shivananda Tradition kommend, lassen wir Elemente aus anderen Yogarichtungen aufbauend und ergänzend einfließen.

Yoga Nidra – der psychische, der dynamische, der bewusste Schlaf

In regelmäßigen Abständen finden in Neverstaven Yoga Nidra Einheiten statt. Termine auf dieser Seite.

„Yoga Nidra ist weit mehr als eine Entspannungsübung. Der „Schlaf der Yogis“ erfrischt den Körper und versetzt das Gehirn in einen Zustand vollbewusster Ruhe“ ( Swami Prakashananda Saraswati).

In diesem Zustand schläft der Körper – Gedanken und Gefühle kommen zur Ruhe, das Bewusstsein jedoch bleibt aktiv.
Körperliche, mentale und emotionale Verspannungen können ohne jede Anstrengung aufgelöst werden.

Die Mängel des modernen technologischen Lebensstils werden heute von vielen sensiblen Menschen wahrgenommen, was zur Folge hat, dass Entspannungsangebote wie Pilze aus dem Boden schießen. Nur wenige davon werden jedoch dem Anspruch gerecht, wissenschaftlich fundiert zu sein und eine tiefe und systematische Entspannung auf allen Ebenen zu ermöglichen. Genau das ist das Besondere der Tiefenentspannung Yoga Nidra.
Mit Yoga Nidra erhält der Einzelne etwas an die Hand, womit er grundlegende Veränderungen in seinem Leben vornehmen kann.“
Swami Prakashananda
Hier kannst du eine umfassende Erläuterung von Swami Prakashananda  über Yoga Nidra nachlesen
  • Bitte informiere uns vor der Stunde über Besonderheiten, die es für uns zu beachten gilt: z.B. eine Krankheit, Verletzung oder Schwangerschaft.
  • Bitte 2 Stunden vor der Yoga-Stunde nichts Schweres essen.
  • Die Kleidung muss bequem sein. Schuhe werden nicht gebraucht, dafür aber dicke Socken.

Es stehen ausreichend Matten, Decken und Kissen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Dich!

Anmeldung bei:

Kerstin Hilgers, Yogalehrerin / Yogatherapeutin
Telefon: 0171 / 67 65 67 5
Email: ed.ag1574212677oydni1574212677mnepo1574212677@sreg1574212677lih.n1574212677itsre1574212677k1574212677

Klicke HIER um Dir wunderschöne Herbstimpressionen von Gut Neverstaven anzuschauen. Magic is in the air!!!

MAROKKO RETREAT 2019

Yoga, Mantra und Meditation in Marokko mit OPENMINDYOGA und der Caravane de Reve!

22.10. – 02.11.2019

Komm mit UNS auf eine Reise zu DIR! Erlebe Marokko – das Land aus 1001er Nacht – mit seinen vielen Gesichtern, Farben und Düften.

Tauche in Marrakesch in das bunte Treiben der Gaukler, Märchenerzähler und Schlangenbeschwörer ein, überquere mit uns den atemberaubenden Hohen Atlas, um in den Dattelplantagen im Draatal Oasen-Atmosphäre zu schnuppern. Erlebe die unbeschreibliche Stille der Wüste in der Marokkanischen Sahara – stimme Dich im Camp Erg l’Houdi im Schutz der Nomadenzelte ein, finde Deine eigene Stille und Deinen eigenen Rhythmus beim Kameltrekking – und lass all das Erlebte in der Kasbah Aid Ben Haddou nachklingen.

Finde Ruhe und Tiefe in den täglichen Yogastunden und Meditationen mit Daniela und Kerstin, lass Dich von den Trommeln und Gesängen unserer Marokkanischen Gastgeber am Feuer mit auf eine innere Reise nehmen. Erfahre die verschiedenen Formen des Yoga im liebevollen Umgang miteinander. Lerne mehr von Land und Menschen kennen durch die Gastfreundschaft der Saharaoui – Nomaden, unserer Karawanenführer und die herzliche Betreung im Camp. Lerne Monika Diefenbach von der Caravane de Reve kennen, die diese Reise möglich macht und uns mit all ihrem Herz, Witz, mit ihrer Marokko Erfahrung und ihrer natürlichen Spiritualität begleiten wird.

Die Yogastunden sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Tourdaten und Preise

Wer Dich begleitet

[gallery_bank type=“images“ format=“masonry“ title=“true“ desc=“false“ responsive=“true“ display=“all“ sort_by=“random“ animation_effect=“bounce“ album_title=“true“ album_id=“6″]