YIN YOGA & YOGA NIDRA – HÜFTE & HERZ

Yin Yoga Schwerpunkt Hüfte UND Herz & Yoga Nidra

OPENMINDYOGA Workshop am Sonntag, den 25. Oktober 2020 von 10 -13 Uhr
in den Räumen der printarena**, Schnackenburgallee 158, 22525 Hamburg

Los geht´s mit Yin Yoga Übungen im Wechsel mit der Faszienrolle Schwerpunkt Hüfte

Die Hüfte ist unser Dreh-und Angelpunkt. Im Hüftbereich sitzt der der Psoas, ein Muskel der maßgeblich für das Beugen der Hüfte verantwortlich ist und als Gegenspieler der unteren Rückenmuskeln, der Aufrichtung dient. Dieser mächtige Muskel ist bei fast jedem Menschen verspannt oder/und verkürzt, was häufig zu Schmerzen im unteren Rückenbereich führt. Yin Yoga bietet reiz-volle hüftöffnende Übungen an, die dem entgegenwirken. Diese Übungen werden mitunter als unangenehm bis schmerzhaft –  zumindest aber als „ungewohnt“ empfunden. Wir nehmen die Faszienrolle, damit der mechanische Reiz den Prozess der Hydration des Fasziengewebes unterstützen kann.

Der Körper ist das Abbild unserer Psyche und unserer Emotionen.  Auf dieser Ebene wird der Psoas auch als Muskel der Seele bezeichnet, da viele emotionale Verspannungen und Widerstände in diesem Bereich vergraben liegen. Durch fasziale Zugketten ist der Psoas mit dem Zwerchfell, also der Atmung verbunden und vor allem Stress und Angst werden von einer unruhigen Atmung zum Psoas gelenkt und setzen sich fest.
Wir graben also tief und befreien uns von alten Verspannungen, damit wir den Weg zum Herzen finden und die Energie von unten nach oben aufsteigen kann.

Die herzöffnenden Yin-Yoga-Positionen schaffen Raum für den Atem, öffnen den gesamten Brustbereich und hinterlassen ein Gefühl von Freiheit und Weite. Ohne Anstrengung weichen die Anspannungen einem leichten, friedlichen Gefühl der Ruhe.

Den Abschluss bildet dann, wie gewohnt, eine 30 minütige Yoga Nidra Einheit, die dafür sorgt, dass alles, was da ins Fließen gekommen ist, wieder entspannt in den Ausgleich kommt.

Du erlebst eine körperliche Befreiung, die Du am nächsten Tag mit jedem Schritt und mit jedem Atemzug spüren wirst.

Ein neues Gefühl der Aufrichtigkeit und Weite.

Workshopgebühr: 50 €

Fang den Wurm!!! Früher Vogel Tarif, wenn Du Dich bis zum 7. Oktober 2020 anmeldest, zahlst Du anstatt 50€ nur 40€. Ist das nicht ein schmackhafter Wurm!

Verbindliche Anmeldung per Mail an: ed.ag1606549180oydni1606549180mnepo1606549180@ofni1606549180

Yin Yoga, Daniela Dragan, ausgebildet in Yin Yoga mit und ohne Faszienrolle bei Andrea Kubasch und Dirk Bennewitz, PowerYoga Germany

Yoga Nidra, Kerstin Hilgers, ausgebildet in Yoga Nidra von Swami Prakashananda Saraswati, die Yoga Nidra ins Deutsche übertragen hat und eine direkte Schülerin Swami Satyanandas ist.

Hier findest Du mehr zu Yin Yoga und den Auswirkungen auf das Geflecht der Faszien.

Hier findest Du mehr über Yoga Nidra, den bewussten, den dynamischen, den psychischen Schlaf.